Ich habe drei Dinge über blockchains kapiert

Die Ausstellung im Museum für neue Kunst in Freiburg i.Br. (D), „your north ist my south„, bietet eine interessante Annäherung mit Mitteln der Kunst an Fragen rund um die virtuellen Räume, in denen wir uns zunehmend bewegen und die wiederum uns bewegen, und diese geht weit über die sonst üblichen effekthascherischen Spielereien mit 3-D-Brillen und AR hinaus. Höchst empfehlenswert!

Ich habe heute in der Ausstellung zum Beispiel drei Dinge über blockchain kapiert (glaube ich zumindest):

  • dass Blockchains eigentlich nichts anders sind als digitale Freundschaftsbändeli;
  • dass Blockchain ein ziemlich blöder Begriff für die ganze Technologie ist. Blockchain ist ja nur ein Basiselement des Ganzen, und der Begriff suggeriert Zweidimensionalität, wo doch das Ganze erst in der ständigen Interaktion aller Elemente mit allen und in ständiger Bewegung, also mindestens in vier Dimensionen, zum Ganzen wird;
  • und nicht zuletzt, dass auch bei dieser Technologie gilt: Blockchain ist nicht „per se“ gut, es kommt drauf an, wie es gestaltet wird – offen oder geschlossen? Entscheidend ist wie bei jedem Produktionsmittel, wem es gehört (so gesehen war das ein sehr passender Ausstellungsbesuch an einem 1. Mai).

Der Film, der mir zu diesen Einsichten verholfen hat, ist online zugänglich (französisch, englisch hier).

Dieselbe Künstlerin, die mit visuellen Mitteln Blockchain erklärt, erklärt auch das Internet: Louise Drulhe hat einen „Critical Atlas of the Internet“ verfasst (Abschlussarbeit der Kunstschule, 2016).

Aus der Ausstellung habe ich noch weitere Anregungen mitgenommen. Zum Beispiel die Einsicht, dass es immer noch Ecken im Netz gibt, wo „mein“ wildes freies basisdemokratisches vernetztes Internet noch funktioniert. Wikipedia ist so eine Ecke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s